Gin mit Geschichte

78.00 

Dieser Gin mit Geschichte trägt seinen Ursprung im Schwarzwald. Geliefert wird er in einer originellen Übersee-Kiste, die auf Wunsch personalisiert werden kann.

weiter zum Shop ➜

Schwarzwälder Gin mit langer Tradition

Dieser Gin mit Geschichte verdankt seine Rezeptur dem britischen Commander Montgomery Collins. Dieser fand in den 1950er Jahren im Schwarzwald eine neue Heimat und begann dort in Gedenken an England mit der Entwicklung eines Gins. Viele Jahre später tauchten mehrere Flaschen “Monkey 47” mit der Rezeptur auf. Seitdem findet der beliebte Gin großen Anklang.

Monkey 47 mit Wunschgravur

Geliefert wird der Gin mit Geschichte in einer Holzkiste im Kolonialstil. Der Tradition entsprechend ist darauf ein Affe abgebildet. Um dem Geschenk eine persönliche Note zu verleihen, kann die Vorderseite der Verpackung individuell Personalisiert werden. Damit erhält der Beschenkte ein echtes Unikat.

Gin mit Geschichte – Begeisterung bei allen Gin-Liebhabern

Ob pur oder als Mischgetränk, der Monkey 47 mit seinem Wachholder-Geschmack, verfeinert mit Zitrusnoten und abgerundet mit fruchtigen und pfeffrigen Aromen, ist ein tolles Geschenk für alle Gin-Liebhaber. Die originelle Verpackung macht die Spirituose zum persönlichen Präsent für jeden Anlass.

Eigenschaften

Altersempfehlung:

30-39, 40-59, 60+

Passende Beziehung zum Geschenk-Empfänger:

Freund, Lebenspartner, Verwandter, Kollege / Chef

Geschenk-Eigenschaften:

lecker, luxuriös, originell

Passendes Geschlecht für das Geschenk:

männlich

Passende Lebensphase:

Golden Ager, goldene Mitte, junge Eltern, Midlife Crises, Single

Passende Themen: , , , , , , ,